Der Yogasalon - Aktuelles

Der Yogasalon

Liebe Yogis und Yoginis,

Leider müssen wir im November den Yogasalon aufgrund behördlicher Anordnung schließen. Es geht weiter mit Online-Kursen...wie lange das so bleiben wird, wissen wir momentan noch nicht.
Daher nutzt bitte die Online-Kurse um den Anschluss an Eure Yoga-Praxis nicht zu verlieren!
Außerdem unterstützt Ihr so den Yogasalon in dieser schwierigen Zeit.
Gerade in Zeiten äußerer Instabilität und Ungewissheit kann dir die regelmäßige Praxis sehr gut tun! Angstzustände, Nervosität und Niedergeschlagenheit lassen sich hervorragend mit regelmäßigem Yoga, Pranayama und Meditation behandeln.
Bereits vor November gekaufte Punktekarten werden um einen Monat verlängert.
 
Hier ein paar Hinweise zu den Kursen:
Ob neu oder bereits Kunde - die Einschreibung läuft weiterhin über FitogramPro
Hier geht's zum KURSPLAN
 
ANLEITUNG: Einfach die gewünschte Stunde anklicken, dann kannst du direkt buchen. Wenn du noch kein Kundenkonto hast, klicke auf 'neu registrieren', erstelle ein Kundenkonto mit deinem Namen, deiner Tel.nr. und Emailadresse. Wähle ein Produkt (Probestunde oder Punktekarte) und wähle die gewünschte Bezahlart aus.
Die Einschreibung für die Stunden über Fitogram ist verpflichtend und bis 20min. vor Beginn der Stunde möglich. Jedoch empfehlen wir eine möglichst frühzeitige Reservierung!
Kurse finden statt, wenn 4h vor Termin mindestens 2 Teilnehmer eingeschrieben sind.
Stornieren kannst du bis zu 4h vor dem Termin, danach leider nicht mehr möglich - dann wird der Termin berechnet. Bei Problemen und Fragen wende dich bitte an chu :-)
 
MEHRWERTSTEUER: die MwST wird im Rahmen des Konjunkturpakets der Bundesregierung für die zweite Jahreshälfte 2020 von 19% auf 16% gesenkt. Die Auswirkung bei kleineren Beträgen ist jedoch nicht wirklich groß und der verwalterische Aufwand, alle Preise umzustellen, hoch (zB sind es bei einer 10er Karte 3Monate nur 2,77€). In der Hoffnung auf Eure Zustimmung verzichte ich daher auf eine Anpassung und sehe das als Solidarbeitrag für den Yogasalon, denn die Krise hat uns noch nicht verlassen...
 
ONE-TO-ONE Yoga und Personal Training in verschiedenen Formaten: Es gibt Angebote für Einzeltraining aber auch Kleingruppen sind möglich, zB zu zweit oder dritt, individuell anpassbar. 15% off auf 6er-Karten, 20% auf 10er Karten!
Einzelstunden eignen sich besonders für Yogis mit physischen Besonderheiten, nach OPs oder Verletzungen, aber auch, wenn du in einem One-to-One Training deine Yogapraxis auf ein neues Level heben möchtest. Das Training findet natürlich unter allen Sicherheitsvorkehrungen statt, die zur Zeit geboten sind.
 
Der beste Schutz vor Krankheit ist eine gutes Gleichgewicht zwischen Körper und Seele - und das findet Ihr im Yoga!
Ich freu mich sehr, euch bald im Yogasalon zu sehen,
liebe Grüße,
chu
 
 
Anleitung Online Yoga und Pilates:

Voraussetzungen

* Ein Platz für deine Yogamatte.
* Ein Endgerät (PC, Mac, Tablet, Smartphone), das über WLAN oder eine gute Datenverbindung (3G, 4G, LTE) verfügt und eine Kamera und ein Mikrofon hat (bei den meisten Computern eingebaut, sonst kann mit externer Kamera/Mikro aufgerüstet werden).
* Wir nutzen dieses Tool: https://zoom.us - Als Teilnehmer musst du in der Regel die App nicht herunterladen, aber achte darauf, welchen Browser du benutzt (mehr dazu unten...)

 

Die Onlinekurse sind offen für jede/n. Es wird ein Solidarbeitrag erhoben, den Ihr über PayPal bezahlen könnt. Kunden vom Yogasalon können optional auch mit ihrer Punktekarte bezahlen.

Das Online-Ticket kannst du über den KURSPLAN buchen und 10€ an PayPal.me/yogasalon senden. Als Verwendungszweck gib nur meinem Namen oder 'für Chu' ein - danke!

Du bekommst dann ca. 15min. vor der Stunde eine Mail mit einer Einladung und einem link. Wenn du diesen klickst, wirst du direkt ins Meeting eingeloggt. Es funktionieren Firefox, Google Chrome und Safari. Internet Explorer anscheinend nicht, hier müsstest du vor der Teilnahme einen der drei erstgenannten Browser runterladen. Manchmal ist es erfordlich, nicht über den link sondern über diese Anmeldeseite von zoom zu gehen. Dort gibst du die mitgesandte ID-Nummer des Meetings ein, damit sollte es dann auch funktionieren.

Klingt alles komplizierter, als es ist ;-) Ich empfehle jedoch, sich beim ersten Kurs 15min. vorher einzuloggen - falls du doch noch die App laden musst, hast du so genug Zeit, es zu tun, bevor die Stunde beginnt...

Bei Problemen und Fragen melde dich gerne bei Chu

Ich freu mich auf Euch ;-))